Gemüse & Eier

Verkauf ab Hof:

Mittwoch: 16 – 18 Uhr

Samstag: 11 – 13 Uhr

Jeden Mittwoch Nachmittag und jeden Samstag verkaufen wir unser Gemüse und Eier erntefrisch vom Feld. Ihr findet uns im Innenhof der Karlshöhe 1. 
Parken auf der Straße erlaubt. 
huhn henne ei biohof karlshöhe

Eier 

Unsere Hühnerherde legt fleißig Eier für Euch. Ihr könnt Eier am Straßenrand jederzeit holen, zum Hofverkauf kommen oder Eure Gemüsekiste mit Eiern ergänzen.

 

Eierpreis:

Die ökologische, ganzjährige Mobilstallhaltung mit gesunden Tieren aus ökologischer Tierzucht ist arbeits- und kostenintensiv. Wenn wir alle Kosten und unsere Arbeitszeit berücksichtigen, macht das Eier zu einem – relativ betrachtet – teurem Lebensmittel.

Wir möchten gerne ein solidarisches Prinzip ausprobieren, nach dem jede/r wählen kann, ob er 50 oder 58 Cent/Ei zahlt – je nach Möglichkeit. Mit dem solidarischen Eierpreis decken wir die laufenden Kosten. Der reale Eierpreis berücksichtigt auch unsere Arbeitszeit.

Hühnerfütterung: Ein Ei wiegt circa 60 Gramm. Wusstet ihr, dass ein Huhn circa 130 Gramm Futter/ Tag frisst? Das Huhn benötigt also sehr viel Energie, um ein Ei zu produzieren. Auch wenn die Hühner auf der Weide leben, brauchen sie dennoch circa 100 Gramm Körnerfutter/Tag, das – theoretisch – auch wir Menschen zu uns nehmen könnten. Der Output ist also geringer als der Input.

Das macht das Ei zu einem sehr kostbaren Lebensmittel!

 

Nudeln

Wir haben in der Nudelmanufaktur Börschingers in Worms aus unseren Eiern Nudeln herstellen lassen. Es gibt Lockennudeln (Bandnudeln), Wabennudeln und Spirelli á 250 Gramm oder 500 Gramm.

 

Kartoffeln

Die Kartoffelernte von 2023 war sehr erfolgreich. Wir sind jetzt fast ausverkauft. Die neuen Kartoffeln legen wir Anfang Mai und bis etwa August müssen wir uns gedulden bis die Frühkartoffeln auf den Teller kommen.

2024 bauen wir für Euch an:

 

Frühkartoffel Anuschka – fk

Simonetta – fk

Jelly – vfk

Laura – vfk rot

Karelia – mehlig

 

Gemüsekiste - Am besten jetzt schon für 2024 bestellen!

Die Saison 2023 hat gezeigt: Auf der Karlshöhe wächst super leckeres Gemüse! Auch 2024 bieten wir eine Abokiste an. Wir planen wieder mit Beginn in KW 18 – Anfang Mai. Du kannst Dir gerne eine Gemüsekiste im Abo reservieren. Hier kannst du den Bestellschein ausfüllen.

Inhalt

Du erhälst wöchentlich 6-8 saisonale Gemüsesorten aus unserem Garten. Du kannst Dein Gemüse freitags ab 12:00 Uhr bei uns abholen oder Dir an die Haustür liefern lassen. Außerdem haben wir ein Depot am Naturhof Enders in Höringen eingerichtet.

Eier

Du kannst selbstverständlich auch Eier von unseren Hennen zu deinem Abo dazu bestellen. Dann legen wir dir die gewünschte Packungsgröße mit in die Kiste.

 

Mehr Informationen zu den Abokisten findest Du auch in den AGB´s oder
sprich uns an, wenn Du Fragen hast.

Leistungen

Wir bauen für Euch von Mai bis Dezember Gemüse in unserem Marktgarten und Kartoffeln auf dem Feld an. Jede Woche Freitag ernten wir 6-8 Sorten für Eure Abokiste frisch vom Feld und liefern Euch die Kiste oder Ihr holt sie bei uns ab. Wenn ihr Eier dazu gebucht habt, erweitert sich Eure Kiste um die Eierpackung.

Kosten

Eine Gemüsekiste kostet 20 Euro. Dabei arbeiten wir mit einer Mischkalkulation. Manchmal entspricht der Gegenwert vielleicht nur 17 €, manchmal dafür 23 €. Das liegt unter anderem auch daran, dass auch Gemüse nicht schneller wächst, wenn man dran zieht. 

Will heißen: Wir planen das Gartenjahr zwar minutiös auf dem Papier mit Puffer und Puffer, aber wenn es dann draußen kälter, nasser oder heißer ist, als gewohnt, verschieben sich Erntefenster.

 

Die Bezahlung der Gemüse-Abo-Kiste erfolgt per SEPA-Lastschriftmandat. Die Abbuchung erfolgt zum Ende eines Monats für die von uns erbrachten Leistungen.
Solltet ihr eine Rechnung benötigen, stellen wir sie euch natürlich gerne aus, ansonsten sparen wir uns die Zeit im Büro – denn das Gemüse kennt kein Büro …

Warum unsere Gemüsekiste?

erntefrisch

biologisch angebaut

ohne Pestizide

aus deiner Region

AGB

Ihr habt Fragen - wir antworten

Das frische Gemüse wird in einer Pfand-Kiste ausgeliefert. Das Pfand hierfür beträgt einmalig 10,00 €. Für den Bring-Service berechnen wir 3,50 € pro Lieferung – 2 €, wenn Du unser Depot in Höringen wählst. Wenn Du die Kiste bei uns abholst, entfällt dieser Betrag.

Das Gemüse bringen wir Euch in grünen Napfkisten – extra für Biogemüse, lebensmittelecht, selbst ein Pfandsystem, gut zu reinigen – ein echter Klassiker.

Vielen Dank für Deine Unterstützung! Dein Bestellschein wird von
uns manuell bearbeitet. Du erhältst eine Bestellbestätigung von uns
per Mail, sobald wir Deinen Bestellschein bearbeitet haben.

Die Gemüse-Abo-Kiste ist zum Ende eines Monats kündbar. Dazu schreibt uns bitte eine E-Mail an kontakt@biohof-karlshoehe.de oder einen Brief an Biohof Karlshöhe, Amelie Schlottmann, Karlshöhe 1, 67806 Karlshöhe. Die Kündigung wird wirksam, sobald Ihr von uns die Bestätigung erhalten habt.

Wir liefern frisches, gesundes Gemüse aus. Wenn ihr aber einmal nicht zufrieden seid, dann schreibt uns gerne zeitnah eine E-Mail oder noch besser: ruft uns an und wir finden eine Lösung!

Wir liefern etwa im Umkreis von 15 Kilometern aus. Darunter fallen z. B.:

 

Bisterschied

Dörrmoschel

Gehrweiler

Gundersweiler

Hefersweiler

Heiligenmoschel

Heimkirchen

Höringen

Imsweiler

Kaiserslautern Nord

Katzenbach

Niederkirchen

Nußbach

Otterbach

Otterberg

Rathskirchen

Reichsthal

Rockenhausen

Schallodenbach

Schneckenhausen

Schweisweiler

Seelen

Teschenmoschel

 

Wenn Dein Wohnort nicht dabei ist, sprich uns trotzdem gerne an. Vielleicht haben wir ihn nur noch nicht aufgeführt oder es gibt in deiner Nähe schon einen anderen tollen Gemüsebetrieb, den wir Dir empfehlen können. 

DSC_0381
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner